Composite Materials

Produktverantwortung

Bei der Produktverantwortung konzentriert sich der Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsschutz auf das Produkt selbst, und jeder, der an der Lebensdauer des Produktes beteiligt ist, wird aufgefordert Verantwortung zu übernehmen, um dessen Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsauswirkungen zu reduzieren. Dieses Tätigkeitsspektrum umfasst viele Systeme, einschließlich Weitergabe von Sicherheitsinformationen und Gefahren an die Kunden, Arbeitsschutzgesetze und –vorschriften sowie die Einhaltung von globalen Vorschriften betreffend den Import / Export und die Verwendung von Produkten auf chemischer Basis. Gurit hat eine gesetzliche und ethische Verantwortung sicherzustellen, dass wir alle das tun, was wir tun können, um einer guten Produktverantwortung gerecht zu werden.

Mit dem Inkrafttreten des EU-Regelwerks REACH (Registrierung, Evaluierung und Autorisierung von Chemikalien) und der Einführung des global harmonisierten Systems (GHS) zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien ist die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Darüber hinaus umfasst das Tätigkeitsspektrum ein viel globaleres Bild, da viele Länder ihre eigenen Vorschriften erstellen und einführen, wie z. B. TSCA in den USA, „REACH“ in China und CSCL (Gesetz zur Kontrolle chemischer Stoffe) in Japan. Gurit beliefert die ganze Welt, daher müssen wir bei der Produktentwicklung diese Regelwerke berücksichtigen. Gurit berücksichtigt diese Aspekte aktiv bei der Entwicklung von Lösungen für unseren globalen Markt: das Verständnis über unsere Werkstoffe und deren Endanwendungen sowie die Sicherstellung, dass unsere Lieferkette sowohl gesetzeskonform ist als auch unsere strengen Anforderungen an die Produktverantwortung erfüllt. Jede Branche, ob Automobil, Wind, Luft- und Raumfahrt, Transport oder Marine, hat ihre eigenen speziellen Anforderungen in Bezug auf Chemikalien, die sie nicht verwenden möchte oder darf, und diese Einschränkungen werden ab der anfänglichen Rezepturphase berücksichtigt.

Die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen ist ein dynamischer Prozess, da fortlaufend neue Gesetze und Vorschriften erlassen und Änderungen an den bestehenden Regelwerken vorgenommen werden. Gurit konzentriert sich auf diese Bereiche und sucht proaktiv nach Änderungen und neuen gesetzlichen Bestimmungen, um sicherzustellen, dass die Kunden die aktuellsten Informationen haben, und die Lieferkette global aufrechterhalten wird.

Für diese Aufgabe hat Gurit eine eigene Abteilung für Produktverantwortung bestehend aus Rechtsetzungssachverständigen. Die Produktverantwortung bei Gurit umfasst drei Schlüsselfunktionen:

  1. Verwaltung des Produktportfolios über die gesamte Lieferkette. Von Zulieferer bis Kunde ist eine effektive Verwaltung und Weitergabe von Informationen wichtig, um die Bereitstellung richtiger Sicherheits- und Klassifizierungsangaben an die Kunden sicherzustellen, und um die Kunden zuverlässig über Regulierungstätigkeiten im Umfeld der Produkte auf dem Laufenden zu halten.
  2. Überwachung von Chemikalien in Bezug auf eine Regulierungstätigkeit, so dass gewährleistet ist, dass Gurit hinsichtlich der Umsetzung von Vorschriftenänderungen vorausschauend handelt. Risiken werden früh erkannt, und Änderungen können bewertet sowie praktisch und begrenzt umgesetzt werden.
  3. Ständiges Vorantreiben von Verbesserungen bei den Produktangeboten, um die gesetzliche Auswirkung auf Kunden, die unsere Produkte verwenden, zu verbessern. Die Suche nach sicheren, grüneren und umweltfreundlicheren Chemikalien ist eine fortwährende Bemühung, die letztendlich zum Ziel hat, der menschlichen Gesundheit und Umwelt zugute zu kommen. Sofern möglich sollen gefährliche Stoffe von Gurit substituiert werden, und verbesserte Chemikalien werden regelmäßig bewertet.

Den folgenden Seiten können Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Bereichen der Produktverantwortung und zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen entnehmen. Fragen zur Produktverantwortung können an die folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: regulatory@gurit.com